next up previous contents index
Next: Überblick über die Pthreads Up: 3.1 Threads und Prozesse Previous: 3.1 Threads und Prozesse

3.1.1 Allgemeines Benutzungsschema

Als allgemeines Benutzungsschema werden in Prozessen diverse Operationen in einer Schleife abgearbeitet. Bei Threads werden meist verschiedene Threads gestartet, die dann diverse Operationen ausführen.

Prozesse:

repeat                                   
      lese Datei 
      bearbeite Datei  
      until fertig

Threads:

var buffer,
start lese thread
start Arbeits thread
wait thread termination

Anstelle des Lesens einer Datei kommen auch diverse andere langsame Operationen in Frage, z.B.

Auch auf Maschinen mit nur einer CPU können Threads mit Erfolg eingesetzt werden. Bei 20 Benutzern pro Maschine sind Prozesse gut brauchbar und der Prozessor ist meist ausgelastet. Wenn ein Benutzer von einer Datei ließt, kann ein anderer Rechenoperationen durchführen. Aber wenn nur noch 1 Benutzer pro Maschine vorhanden ist, ist der Prozessor nicht mehr ausgelastet wenn von einer Datei gelesen wird. Durch den Einsatz von Threads kann man auch hier den Durchsatz erhöhen. Daher gewinnt auch bei 1 Prozessormaschinen das Threadkonzept und ihre Programmierung ständig an Bedeutung.



parallel@rz.uni-mannheim.de
Mon Okt 28 14:38:25 PST 1996